Home

Moon Rainbow
„Wenn ein Bach verklingt und dann ein Kapustin beginnt, entsteht plötzlich ein magischer Dialog zweier Komponisten, die mit gleicher musikalischer Form in ganz eigener Sprache sprechen.“ Schon bei der Konzeption ihrer allerersten CD mit Werken von Widmann und Schumann fühlt sich die Pianistin Luisa Imorde zu diesen innigen und kraftvollen Wechselwirkungen hingezogen. Mit "Moon Rainbow" erschafft sie subtilste und fluoreszierende Verbindungen in der Klang- und Gefühlswelt zweier Komponisten - Farbspektren von barockem Kontrapunkt bis hin zu polyrhythmischen Jazzklängen. (Release: 6. März 2020!)

Dankbar über die Möglichkeit dieses berührenden und sehr emotionalen Konzerts mit dem Beethoven Orchester Bonn und Yves Ytier 🙏, kurz vor dem Lockdown...

Beethovens Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur Op.19:
Luisa Imorde lässt die Musik ganz natürlich fließen, ihre Phrasierung enthält sich jedes gekünstelten Effekts, ist aber dennoch nie fad oder langweilig. Im Gegenteil: Die Lebendigkeit der Themen und Melodien Beethovens kommen bei ihr ebenso zum Tragen wie die virtuose Ausgestaltung etwa der Kadenz im ersten Satz. Und wie sie die weiten Melodiebögen des langsamen Satzes ausgestaltet, zeugt von emotionaler Tiefe. 
Danke auch für die schönen Worte von Bernhard Hartmann im General-Anzeiger Bonn

Dankbar über die Möglichkeit dieses berührenden und sehr emotionalen Konzerts mit dem Beethoven Orchester Bonn und Yves Ytier 🙏, kurz vor dem Lockdown...

Beethovens Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur Op.19:
"Luisa Imorde lässt die Musik ganz natürlich fließen, ihre Phrasierung enthält sich jedes gekünstelten Effekts, ist aber dennoch nie fad oder langweilig. Im Gegenteil: Die Lebendigkeit der Themen und Melodien Beethovens kommen bei ihr ebenso zum Tragen wie die virtuose Ausgestaltung etwa der Kadenz im ersten Satz. Und wie sie die weiten Melodiebögen des langsamen Satzes ausgestaltet, zeugt von emotionaler Tiefe."
Danke auch für die schönen Worte von Bernhard Hartmann im General-Anzeiger BonnWiener Glanz, Bonner Wehmut. Luisa Imorde am Klavier und unsere Musiker*innen unter der Leitung von Yves Ytier schenkten uns einen Abend voller Rasanz, Leidenschaft und Zartheit im phantastischen Setting der Redoute. Ein Abend wie Licht, das vorletzte Konzert vor dem Herbst-Lockdown. Ein Projekt im Rahmen von BTHVN2020

Luisa Imorde Yves Ytier Miranda
#beethoven #orchester #bonn #redoute #badgodesberg #woelfl #piano #violine #classicalmusic #countdowntolockdown #thankyou #bthvn2020

📸 Felix von Hagen
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

03.11.20

Heute gleich 2x Beethoven 2! So große Freude, heute dieses wunderbare zweite Klavierkonzert noch spielen zu dürfen. Und doch:
Eben während der Generalprobe erschauderte ich plötzlich, als ich dem hochmotivierten und frohen Orchester bei der Einleitung zuhörte und mir dann noch einmal mehr klar wurde, dass wir alle, die da gerade auch maskiert und teils hinter Plexiglas sitzen, den nächsten Monat praktisch schweigen werden...
Ein sehr schlimmes und tief bewegendes Gefühl!
Umso mehr: Wir freuen uns so auf heute! ♥️😷♥️
18:00 Uhr und 20:30 Uhr mit Yves Ytier und dem @beethovenorchesterbonn in der Redoute Bad Godesberg!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
😷😷😷😷😷😷😷😷😷😷
#beethoven2020 #beethoven2 #pianoconcerto #lastconcert #beforethelockdown🔓

Heute gleich 2x Beethoven 2! So große Freude, heute dieses wunderbare zweite Klavierkonzert noch spielen zu dürfen. Und doch:
Eben während der Generalprobe erschauderte ich plötzlich, als ich dem hochmotivierten und frohen Orchester bei der Einleitung zuhörte und mir dann noch einmal mehr klar wurde, dass wir alle, die da gerade auch maskiert und teils hinter Plexiglas sitzen, den nächsten Monat praktisch schweigen werden...
Ein sehr schlimmes und tief bewegendes Gefühl!
Umso mehr: Wir freuen uns so auf heute! ♥️😷♥️
18:00 Uhr und 20:30 Uhr mit Yves Ytier und dem @beethovenorchesterbonn in der Redoute Bad Godesberg!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
😷😷😷😷😷😷😷😷😷😷
#beethoven2020 #Beethoven2 #pianoconcerto #lastconcert #beforethelockdown🔓
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

29.10.20

 

Bei Facebook kommentieren

Genieß' es, liebe Luisa! <3

Bei Facebook anzeigen

Looking forward to the first rehearsal with the great Beethovenorchester Bonn and Yves Ytier this afternoon 😍
•••
#pianoandorchestra #bestformofchambermusicever 🙏
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

27.10.20

Mehr laden

“The relaxed way of dealing with emotionality in the playing of the pianist is thrilling. She combines a mature technique with an overwhelming passion for the piece and her instrument to an auditory experience that ignites the spirit and enflames the heart.”

• Süddeutsche Zeitung •

“Luisa Imorde couples a mature playing technique with an unbridled passion for the piece she is playing and the instrument she is playing it on, resulting in an auditory experience that kindles the spirit and sets the heart aflame” – said the Süddeutsche Zeitung of the young German pianist’s art.

She shares stage with artists like Martha Argerich, Fazil Say or Marie-Luise Neunecker and collaborates on a regular basis with german composer Jörg Widmann. She studied at the University of Music in Cologne and at the Mozarteum Salzburg with Jacques Rouvier.

18.02.2020
C. M. VON WEBER: KLAVIERKONZERT NR. 2 UND KONZERTSTÜCK F-MOLL

18. Februar um 19:30 – 21:30 Detmold: Konzerthaus, Neustadt 22 Detmold, Sinfoniekonzert Carl Maria von Weber: Klavierkonzert Nr. 2 Es-Dur Op.23 und Konzertstück f-Moll

21.02.2020
GERSHWIN: I GOT RYTHM MIT DEM BEETHOVEN ORCHESTER BONN

21. Februar um 20:00 – 22:00 Bonn: Oper, Am Boeselagerhof 1 Bonn, Karnevalskonzert Gershwin: I got rythm Leitung: Dirk Kaftan Beethoven Orchester Bonn

06.03.2020
RELEASEKONZERT: MOON RAINBOW

6. März um 19:00 – 22:00 Köln: schoke flügel & pianos, Lindenstraße 18 Köln, Release des neuen Albums “Moon Rainbow” Werke von Bach und

07.03.2020
RELEASE-KONZERT “MOON RAINBOW”

7. März um 19:00 – 21:00 Bonn: Historischer Gemeindesaal, Kronprinzenstraße 31 Bonn, 53173 Deutschland Release-Konzert zum neuen Album “Moon Rainbow” Werke von Johann Sebastian Bach und

12.03.2020
RELEASE-KONZERT “MOON RAINBOW”

12. März um 19:00 – 20:30 Berlin: Theatersaal Augustinum Kleinmachnow, Erlenweg 72 KLeinmachnow, 14532 Deutschland Release-Konzert zum neuen Album “Moon Rainbow” Werke von Johann Sebastian Bach

14.03.2020
RELEASE-KONZERT “MOON RAINBOW”

14. März um 19:00 – 20:30 München: Kontrapunkt Klavierwerkstatt, Dorfstraße 39 / Hofgebäude München, 81247 Deutschland Release-Konzert zum neuen Album “Moon Rainbow” Werke von Johann Sebastian

22.03.2020
BEETHOVEN: CHORFANTASIE OP. 80

22. März um 17:00 – 19:00 Duisburg: Salvatorkirche, Burgpatz Duisburg, Festkonzert: 250 Jahre Beethoven Beethoven: Chorfantasie Op. 80 Kantorei der Salvatorkirche, Mitglieder der Duisburger

29.03.2020
ELBPHILHARMONIE: PHILHARMONISCHES KAMMERKONZERT

29. März um 11:00 – 13:00 Hamburg: Elbphiharmonie, Platz der Deutschen Einheit 1 Hamburg, Beethoven: Gassenhauertrio B-Dur op. 11 Bartók: Kontraste Illés: Beethoven-Spiegelung V

"L’AFFAIRE D’HONNEUR"

1798: Two titans of music meet for a competition of a special kind. Luisa Imorde revives this musical trial of strength at the piano.

Listenings & further information

"Circus Dances"

• "Star of the month" FONO FORUM 9/16
• "Classical CD of the month" in der STEREO 9/16
• SWR2 CD recommendation June 2016

Listenings & further information

+ 0 Mrd
played notes
+ 0
world premiere recordings
+ 0
train tickets
in 2018

In Media you will find extensive photos, videos and live recordings.
Mediathek