Home

ALBUM: „L’AFFAIRE D’HONNEUR“
1798: Zwei Titanen der Musikwelt treffen zu einem Wettstreit der besonderen Art aufeinander. Luisa Imorde erweckt dieses musikalische Kräftemessen am Klavier wieder zum Leben.

Feeeeeeertig! 💃 Nach zwei total in Arbeit und Konzentration versunkenen Tagen im Deutschlandfunk... 🥰

Feeeeeeertig! 💃 Nach zwei total in Arbeit und Konzentration versunkenen Tagen im Deutschlandfunk... 🥰 ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

21.03.19

 

Bei Facebook kommentieren

Gespannt ...!!!

GLÜCKWUNSCH !

Klasse!!!

❤️👍

Applaus , und jetzt ein Kölsch !

... und trotzdem fröhlich in ...

+ Mehr Kommentare zeigen

Magisch: Wenn der Komponist ganz glücklich nach der Aufführung seines Klavierkonzertes aus dem Publikum auf die Bühne kommt! 🙏
Danke Jörg Widmann für diese großartige Musik! Und danke WDR Sinfonieorchester für die zwei Konzerte und vorallem all die wunderbaren Klänge gemeinsam mit Dima Slobodeniouk in der Kölner Philharmonie! 💗 Nicht zu vergessen, das ganze Team im Hintergrund, was die gute Stimmung und die hohe Konzentration ziwschen den HD-Kameras und Mikros erst möglich machte!

Magisch: Wenn der Komponist ganz glücklich nach der Aufführung seines Klavierkonzertes aus dem Publikum auf die Bühne kommt! 🙏
Danke Jörg Widmann für diese großartige Musik! Und danke WDR Sinfonieorchester für die zwei Konzerte und vorallem all die wunderbaren Klänge gemeinsam mit Dima Slobodeniouk in der Kölner Philharmonie! 💗 Nicht zu vergessen, das ganze Team im Hintergrund, was die gute Stimmung und die hohe Konzentration ziwschen den HD-Kameras und Mikros erst möglich machte!
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

18.03.19

 

Bei Facebook kommentieren

Wow! Ich freue mich so unglaublich für dich!!!!

Super Leistung! Gratulation, liebe Luisa Imorde🌹👏

Es war ein toller Abend! Wer Widmanns "Trauermarsch" mit Luisa Imorde noch einmal erleben möchte, bitteschön: www1.wdr.de/orchester-und-chor/sinfonieorchester/konzerte/mozart-requiem-100.html

Schade das wir uns nicht mehr gesehen haben, vielen Dank für nette Nachricht und Mozart Kugel

Laaaaady ❤️

Herzliche Gratulation, liebe Luisa, Du bist einfach großartig!😊😊😊

+ Mehr Kommentare zeigen

Mehr laden

„Was am Spiel der Pianistin begeistert, ist ihr unverkrampfter Umgang mit Emotionalität. Sie verbindet eine ausgereifte Spieltechnik mit unbändiger Leidenschaft für Stück und Instrument zu einem Klangerlebnis, das den Geist entzündet und das Herz entflammt.“

• Süddeutsche Zeitung •

„Luisa Imorde verbindet eine ausgereifte Spieltechnik mit unbändiger Leidenschaft für Stück und Instrument zu einem Klangerlebnis, das den Geist entzündet und das Herz entflammt.“ – so die Süddeutsche Zeitung über das Klavierspiel der jungen deutschen Pianistin.

Sie teilt sich die Bühne mit Künstlern wie Martha Argerich, Fazil Say oder Marie-Luise Neunecker und arbeitet regelmäßig mit dem Komponisten Jörg Widmann zusammen. Ihre Studien absolvierte sie an der Hochschule für Musik Köln und am Mozarteum Salzburg in der Klasse von Jacques Rouvier.

15.03.2019
Jörg Widmann: Trauermarsch für Klavier und Orchester

Veranstaltungsort: Kölner Philharmonie, WDR Symphonieorchester, Leitung: Dima Slobodeniouk

16.03.2019
Jörg Widmann: Trauermarsch für Klavier und Orchester

Veranstaltungsort: Kölner Philharmonie, WDR Symphonieorchester, Leitung: Dima Slobodeniouk

18.05.2019
Clara Schumann Klavierkonzert

Veranstaltungsort: Katowice (PL) Samstag, 18. Mai, 2019 Mozarteumorchester Salzburg Riccardo Minasi, Leitung

25.09.2019
Beethoven & Woelfl

Veranstaltungsort: Konzerthaus Berlin Mittwoch, 25. September, 2019 Klavierduell: Beethoven und Woelfl

12.11.2019
Beethoven & Woelfl

Veranstaltungsort: Musikverein Wien (AT) Dienstag, 12. November, 2019 Klavierduell: Beethoven und Woelfl Musikverein Wien (AT)

„L’AFFAIRE D’HONNEUR“

1798: Zwei Titanen der Musikwelt treffen zu einem Wettstreit der besonderen Art aufeinander. Luisa Imorde erweckt dieses musikalische Kräftemessen am Klavier wieder zum Leben.

Hörproben & weitere Informationen

„ZIRKUSTÄNZE“

• „Stern des Monats“ FONO FORUM 9/16
• „Klassik-CD des Monats“ in der STEREO 9/16
• SWR2 CD-Tipp Juni 2016

Hörproben & weitere Informationen

+ 0 Mrd
played notes
+ 0
world premiere recordings
+ 0
train tickets
in 2018

In der Mediathek finden Sie umfangreiches Bildmaterial, Videos und Konzertmitschnitte.
zur Mediathek